Viele Schüler werden vom Musikunterricht im Gymnasium oder der Sekundarschule überfordert. Der neue Stoff ist Fremd und Komplex. Neben allen anderen neuen Fächern und den hohen Anforderungen, muss sich der Schüler nun auch mit Musiktheorie beschäftigen, ein Instrument spielen, vielleicht auch singen. Um die frühzeitig kommenden Prüfungen zu bestehen, braucht es oft Hilfe von Aussen Wir helfen weiter. Genau dort wo der Schuh drückt. Musiktheorie, Harmonielehre Gehörbildung, Klavier- oder Gesangunterricht, oder was auch immer gelernt werden soll. Wir gehen spezifisch auf den Schüler ein und helfen ihn auf die  Prüfungen vorzubereiten. Genau so lange wie man uns braucht. Nicht jedes Gymnasium oder jede Sekundarschule benutzt das gleiche Lehrmittel. Oft kommt es auch auf den Lehrer an, wie der Stoff gegliedert ist. Wir haben grosse Erfahrung mit verschiedenen Schulen im Kanton Zürich. Darum können wir den Stoff gezielt vermitteln und die Lücken schliessen. Schon viele Studenten haben durch uns (wieder) Freude am musizieren gefunden und sind sogar bei uns für Musikunterricht geblieben. Denn bei uns macht lernen Spass. Die lockere Atmosphäre und das heimelige Umfeld trägt viel dazu bei.
KD-Musik Akademie. Musik- Nachhilfeunterricht für Gymi- und Sekundarschule KD-Musik Akademie. Musik- Nachhilfeunterricht für Gymi- und Sekundarschule
TIPP:  Wenn der Schüler bis jetzt kein Instrument gespielt hat, keine Noten lesen kann und vielleicht auch nicht so sehr musikalisch  Begabt ist, raten ich Ihnen, sich vor dem Eintritt in die neue Schule wenigstens rudimentär mit Musik zu befassen. Sie erleichtern sich so den späteren Musik-Unterricht und können sich mehr anderen Fächern widmen. Ich helfe Ihnen mit de,m nötigen Rüstzeug und bin immer für Sie da, wenn Sie Hilfe und Rat brauchen. 
Einfach anrufen:  044 994 27 28
Die Musiktheorie ist ein sehr wichtiger Bestandteil bei der Ausbildung.  Ohne grundlegende Kenntnisse stösst man recht früh an Grenzen bezüglich Notenlesen und Interpretation eines Stückes. Musiktheorie ist ein unentbehrliches Werkzeug für ein weites musikalisches Betätigungsfeld. In unserem Unterricht werden die Grundlagen Schritt für Schritt erlernt und verstanden. Sehr schnell sind scheinbar komplizierte Zusammenhänge klar. Die Grundlagen der Harmonielehre werden in komprimierter und übersichtlicher Form erläutert. Schrittweise werden viele und verschiedene Übungen benutzt, um eventuelle Lücken in punkto Musikwissen zu schliessen.  Wir gehen spezifisch auf den Schüler ein und helfen ihn auf die Prüfungen vorzubereiten. Das Arbeitstempo und Bedürfnisse können individuell bestimmt werden.  Möchten mehrere Schüler gleichzeitig z.B. aus der gleichen Klasse, am Unterricht teilnehmen,  so arbeiten wir auch in kleinen Gruppen. Wir bilden Workshops welche Spass machen. Es wird viel gelacht bei uns!
Fragen und Antworten: Ich wohne nicht in Uster. Kann ich trotzdem Hilfe Stunden nehmen? Ja natürlich, alle Schüler im Kanton Zürich können bei uns Ihr Wissen auffrischen oder neu aneignen. Kann ich auch mit einem anderen Schülern oder Freunden kommen? Ja, wir bieten auch Gruppenkurse an, sofern sich genügend Schüler anmelden. Je mehr an den Lektionen teilnehmen desto günstiger ist es für den Einzelnen. Zudem lernt es sich auch lockerer zu zweit oder in einer Gruppe. Ist Unterricht auch am Abend oder am Wochenende möglich? Ja nach Absprache. Sogar am Sonntag früh morgens. Allerdings müssen dann feine Buttergipfeli mitgebracht werden…  Den Kaffee machen wir dann schon! Im Ernst, wir helfen auch an einem Sonntag, wenn es nicht anders geht und wir Kapatität haben.  Es gab schon Arbeitsgruppen, da haben wir am Abend Pizzas bestellt und mit viel Spass gearbeitet.
KD-Musik      Meierackerstrasse 32      8610 Uster      Telefon  044 994 27 28
Musik Nachhilfe-Unterricht
Musik Nachhilfe-Unterricht
KD - Musik